• slider bild1
  • slider bild2
  • slider bild3
  • slider bild4
  • slider bild5
  • slider bild7

NEU: "Schillertaler" - Mach mit!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Euer Engagement ist uns wichtig – sowohl für euch selbst als auch für die Schillerschule.

Aus diesem Grund haben wir die „Schillertaler“ ins Leben gerufen.

Sie sollen Ansporn und Motivation für euch sein, Ziele zu erreichen und vielleicht sogar an der einen oder anderen Stelle besondere Leistungen zu vollbringen.

So könnt ihr an einen Schillertaler gelangen:

Eure Lehrkräfte, und zwar alle, die euch unterrichten, können über die Vergabe eines Schillertalers entscheiden. Dies könnte sein:

>Besonderes soziales Engagement oder

>eine Situation, in der du über dich hinausgewachsen bist oder

>eine besonders schwierige Leistung, die du vollbracht hast oder

>etwas, das dir schwerfiel, das du dich aber trotzdem getraut hast oder

>das Aufbringen von viel Energie für eine Sache, die dir eigentlich nicht leichtfällt oder

> …….. (deine Lehrkräfte werden sicher noch viele andere gute Gründe für die Vergabe eines Talers finden).

In deinem Lerntagebuch befindet sich eine Seite, auf der du deine Taler sammeln und einkleben kannst. So haben auch deine Eltern stets im Blick, wo du stehst.

Deine Lehrkräfte zeichnen jeden Taler mit ihrer Unterschrift ab, damit nachvollziehbar ist, von welchem Lehrer oder von welcher Lehrerin du ihn erhalten hast.

Wenn du eine bestimmte Anzahl Taler gesammelt hast, kannst du sie gegen Folgendes eintauschen:

5 Schillertaler: Koch-/Backevent mit Kinoabend in der Schule

15 Schillertaler: Kinobesuch im Kinopolis oder Planetarium-Besuch oder Schlittschuhlaufen

25 Schillertaler: Freizeitpark oder Kletterhalle

Es gibt 3 Abgabe-Tage in diesem Schuljahr:

  1. Dezember 2018
  2. März 2019
  3. Juli 2019

Du entscheidest, wann du wie viele Taler eintauschen möchtest.

Wir wünschen dir viel Erfolg und gutes Gelingen!

NEU: Unsere Streitschlichter

14 Streitschlichter ausgebildet

Während unserer Projektwoche, die kurz vor Beginn der Sommerferien stattfand, wurden Schülerinnen und Schüler zu Streitschlichtern ausgebildet.

Unsere Kollegin Petra Schleicher und die Schulsozialarbeiter Lena Walther und Robert Wiltz holten sich dazu die Evanglische SchülerInnenarbeit (ESB) ins Boot.

Insgesamt wurden 14 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 10 ausgebildet und am Ende bescheinigte eine Urkunde die Streitschlichter-Befähigung.

Schülerinnen und Schüler, die in einen Konflikt geraten sind, können sich nun bei den Streitschlichtern anmelden, um mit deren Unterstützung ihren Zwist friedlich und konstruktiv zu lösen.

 

Anschrift

Friedrich-Schiller-Gemeinschaftsschule
Friedrich-Ebert-Straße 17,
69502 Hemsbach
 
Telefon: 06201 / 71414
Fax: 06201 / 790615
E-Mail: rektorat(at)schillerschule-hemsbach(dot)de
 
Sprechstunde des Sekretariats
Mo - Fr: 07.30 Uhr - 11.30 Uhr
Copyright © 2012 Friedrich-Schiller-Gemeinschaftsschule. Alle Rechte vorbehalten. Login | Datenschutz | Impressum