• slider bild1
  • slider bild2
  • slider bild3
  • slider bild4
  • slider bild5
  • slider bild7

Aktuelles

 

 

Bildungspartnerschaft mit der Firma Globus

Die Schulgemeinschaft der Schillerschule freut sich sehr, einen weiteren starken Partner für gewinnen zu können: Die Firma Globus bietet für unsere Schülerinnen und Schüler zahlreiche Möglichkeiten, mit einem Hauptschulabschluss oder der Mittleren Reife Anschluss zu finden. Auch ein duales Studium ist hier möglich.

Für unsere Schülerschaft wird mit dieser Kooperation der Weg für Berufspraktika und Betriebserkundungen geebnet.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Frau Iris Wolf (im Bild rechts) von der IHK Rhein-Neckar, die diese Verbindung "angekurbelt" hat, sowohl an den Marktleiter Herrn Bernd Offenloch, der uns sein Vertrauen und seine Bereitschaft entgegenbringt, sich um unserern Nachwuchs zu kümmern.

 

 

Foto aus: Weinheimer Nachrichten vom 8. Februar 2019

***

 

 Wir sind dabei:

Dienstag, 5.2.2019, hier in der Schillerschule

 

***

Tag der offenen Tür

Samstag, 16. Februar 2019 von 11.00 bis 14.00 Uhr

***

 

 "Das Wertvollste, das wir einem Schüler geben können,

ist eben nicht das Wissen,

sondern eine gesunde Art des Wissenserwerbs

und eine gesunde Art des Handelns."

(Georg Kerschensteiner, Pädagoge und Schulreformer)

* * *

 

Wir freuen uns über eine weitere Förderung der Hopp Foundation: Ein Klassensatz Calliope Mini

  Mehr dazu unter "Neuigkeiten"

 

***

 

Förderung vom Verband der chemischen Industrie

Ist das alles Chemie oder was? Die Schillerschüler und Schülerinnen freuen sich über den Höchstbetrag von 1500€, eine Förderung für den Fachbereich Chemie. Unser Dank geht dabei an den Verband der chemischen Industrie. Durch diese Förderung können wir die Qualität des Chemieunterrichts noch mehr verbessern.

Hier geht´s zur Pressemitteilung:

https://www.chemie.com/nc/schule/schule-artikel/article/chemie-fonds-foerdert-anschaffung-von-magnetruehrern-und-versuchschemikalien-mehr-praktische-experime.html

 

 

 

 

 

 

 

 

Projektarbeit am Mittwoch Nachmittag
Mittwochs Nachmittags können sich unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 5, 6 und 7 in unsere Projekte  einwählen. Anspruchsvolle Themen aus Mathematik, Naturwissenschaften oder auch Informatik stehen hier im Mittelpunkt, aber auch künstlerische, sportliche oder praktische Angebote kommen nicht zu kurz. Mehr dazu unter "Über uns - Ganztagsschule" und in Kürze auch unter "Projekte"

 

 

 

Weitere Informationen

 

 Hallo, ich bin Sam!

Sam, ein Goldendoodle, ist das jüngste Mitglied unserer Schulgemeinschaft. Ab sofort wird er als Schulhund unsere unterrichtliche Arbeit bereichern.

Gemeinsam mit seiner Besitzerin Angelika Safaran, bei uns als Sonderpädagogin tätig, absolviert Sam die Ausbildung zum Begleithund.

Ein ausführliches pädagogisches Konzept sowie Sams Steckbrief und die Hygienevorschriften sind in unserem Sekretariat hinterlegt und können jederzeit dort eingesehen werden.

 

 

 

 

Tablet-PCs von der Hopp Foundation

Wir freuen uns riesig über die Förderzusage der Hopp Foundation, welche uns am 18. Dezember erreichte.

Die Stiftung wird das "GIS"-Projekt der Klassen 5 und 6 mit insgesamt 20.000 € für die Anschaffung von Tablet-PCs fördern.

An dieser Stelle herzlichen Dank für diese großartige Unterstützung!

 

 

Einige Elemente der Gemeinschaftsschule ...       

Informationen des Kultusministeriums zur Gemeinschaftsschule finden Sie hier:  www.gemeinschaftsschule-bw.de  

Copyright © 2012 Friedrich-Schiller-Gemeinschaftsschule. Alle Rechte vorbehalten. Login | Datenschutz | Impressum